Aktuelle Zeit: 21. Okt 2018, 09:12  


});});


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 4
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1525

 Rückruf U60 
AutorNachricht
Werkzeugreicher
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 112
Wohnort: Ludwigshafen
Geschlecht: männlich
Fahrzeugmarke: Dodge challenger R/T 2015
Farbe: Grau
PS: 381
#21Beitrag Re: Rückruf U60
Also ich sitze gerade hier in der werkstatt in weinheim und hab auch erfahren das ich den rückruf nicht nehr gemacht bekomme bzw das update dürfen die nicht drauf spielen. Echt kacke. Aber welche Alternative hat man jetzt? Bevor dieder das KBA dein Fahrzeug still legen will.


1. Aug 2018, 07:36
Profil
Challenger Fan
Benutzeravatar

Registriert: 04.2017
Beiträge: 133
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: männlich
Fahrzeugmarke: RT 2015
Farbe: Grau
PS: 381
#22Beitrag Re: Rückruf U60
MatzmanR/T hat geschrieben:
Nein. Rückrufaktionen werden kostenlos gemacht.

ok danke

mcgundel hat geschrieben:
Also ich sitze gerade hier in der werkstatt in weinheim und hab auch erfahren das ich den rückruf nicht nehr gemacht bekomme bzw das update dürfen die nicht drauf spielen. Echt kacke. Aber welche Alternative hat man jetzt? Bevor dieder das KBA dein Fahrzeug still legen will.

so ganz schnell geht das auch nicht. Kenne auch Sicherheitsrelevante z.B. Airbag Ausstausch bei BMW. Wurde 3x schriftlich angeschrieben und dieses hat sich über 4 Jahre gezogen...

Dennoch sollte es schnellmöglichst gemacht werden, nicht umsonst gibt es einen Rückruf.
Such am besten im Netz nach MOPAR oder FCA Vertragswerkstätten und Ruf dort an.
Evtl. musst du ein wenig mehr KM in Kauf nehmen.


1. Aug 2018, 07:48
Profil
Werkzeugreicher
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 112
Wohnort: Ludwigshafen
Geschlecht: männlich
Fahrzeugmarke: Dodge challenger R/T 2015
Farbe: Grau
PS: 381
#23Beitrag Re: Rückruf U60
Naja also bei dem rückruf damals wegen internet hacking oder irgendsowas wo für uns in DE sowieso wiatsch ist hat mich es einmal angeschrieben und nach weiteren 4 wochen hab ich eine frist von 2 wochen gehabt ansonsten stilllegung naja schaun ma mal


1. Aug 2018, 07:54
Profil
Werkzeugreicher
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 112
Wohnort: Ludwigshafen
Geschlecht: männlich
Fahrzeugmarke: Dodge challenger R/T 2015
Farbe: Grau
PS: 381
#24Beitrag Re: Rückruf U60
So und wieder was neues erfahren. Also die vertragswerkstätte machen in mom auch keinen rückruf man muss sich direkt mit AEC europe in verbindung setzen bzw die wo direkt importieren junge junge junge was ein aufwand :staun:


1. Aug 2018, 08:12
Profil
Challenger Fan
Benutzeravatar

Registriert: 04.2017
Beiträge: 133
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: männlich
Fahrzeugmarke: RT 2015
Farbe: Grau
PS: 381
#25Beitrag Re: Rückruf U60
mcgundel hat geschrieben:
So und wieder was neues erfahren. Also die vertragswerkstätte machen in mom auch keinen rückruf man muss sich direkt mit AEC europe in verbindung setzen bzw die wo direkt importieren junge junge junge was ein aufwand :staun:

:nixweiss: so ein mist.


1. Aug 2018, 09:12
Profil

Registriert: 09.2013
Beiträge: 9
Wohnort: HU
Geschlecht: nicht angegeben
Fahrzeugmarke: 2015 Chally 392
Farbe: schwarz
PS: 0
#26Beitrag Re: Rückruf U60
mcgundel hat geschrieben:
So und wieder was neues erfahren. Also die vertragswerkstätte machen in mom auch keinen rückruf man muss sich direkt mit AEC europe in verbindung setzen bzw die wo direkt importieren junge junge junge was ein aufwand :staun:


Die Vertragswerkstätten sind leider Jeep Vertragswerkstätten, nicht Dodge.
Haben die was gesagt ob sie es nicht dürfen oder ob sie es nicht bezahlt bekommen?


1. Aug 2018, 14:11
Profil
Challenger Fan
Benutzeravatar

Registriert: 09.2017
Beiträge: 227
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich
Fahrzeugmarke: Dodge Charger R/T AWD
Farbe: Phantom Black
PS: 381
#27Beitrag Re: Rückruf U60
Wie ich schon weiter oben geschrieben habe, wurde allen Jeep (Chrysler) Händlern der Vertrag von FCA gekündigt und ihnen untersagt, Garantiereparaturen durchzuführen oder Rückrufe zu bearbeiten.

FCA hat dann AEC als Generalunternehmer eingesetzt und beauftragt, Garantiereparaturen und Rückrufe im Namen von FCA durchzuführen.
Alle Händler, die bislang von AEC mit Autos beliefert wurden, dürfen derartige Arbeiten nun im Namen von FCA ausführen.

Normale Jeep- und/oder Fiat/Alfa-Händler müssen sich nun bei AEC bewerben, um einen neuen Vertrag mit AEC abschließen zu dürfen. :irre:

_________________
Ciao
Olaf

Keep happy cruisin Bild

2014er Dodge Charger R/T AWD, Phantom Black Tri-Coat Pearl
- Vmax Aufheb. + SRT-Pages
- Unterbodenschutz + Hohlraumversiegelung
- mit tiefschwarzer, keramikbeschicht. Wärmeschutzfolie Heck- u. Seitenscheiben getönt
- 4 SRT-Sportpedale
- Mopar Chrome T-Handle Gear Shift Knob
- Mopar Schmutzfänger v+h
- OCC mit Stahlflex


1. Aug 2018, 16:04
Profil
Challenger Fan
Benutzeravatar

Registriert: 09.2017
Beiträge: 227
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich
Fahrzeugmarke: Dodge Charger R/T AWD
Farbe: Phantom Black
PS: 381
#28Beitrag Re: Rückruf U60
So, gerade wieder aus Hamburg zurück.

U60 bei AH Lehmann erledigen lassen (Software-Update für Tempomat-Steuergerät aufgespielt).

Hoffe, nun ist erstmal Schluß mit den nervigen Rückrufen.

Nebenbei habe ich noch ein paar Fotos gemacht, vielleicht erkennt der eine oder andere Fahrer seinen Chally wieder.

Werde sie im "Challenger Begegnungen- Sehen und gesehen werden" Thread veröffentlichen.

_________________
Ciao
Olaf

Keep happy cruisin Bild

2014er Dodge Charger R/T AWD, Phantom Black Tri-Coat Pearl
- Vmax Aufheb. + SRT-Pages
- Unterbodenschutz + Hohlraumversiegelung
- mit tiefschwarzer, keramikbeschicht. Wärmeschutzfolie Heck- u. Seitenscheiben getönt
- 4 SRT-Sportpedale
- Mopar Chrome T-Handle Gear Shift Knob
- Mopar Schmutzfänger v+h
- OCC mit Stahlflex


7. Aug 2018, 16:40
Profil
Werkzeugreicher
Benutzeravatar

Registriert: 02.2017
Beiträge: 79
Geschlecht: männlich
Fahrzeugmarke: Dodge Challenger
Farbe: Weiß
PS: 381
#29Beitrag Re: Rückruf U60
Glückwunsch. Ich bin morgen bei Lehmann wegen meinen Airbags

_________________
Wer zu spät kommt braucht mehr Leistung


7. Aug 2018, 17:17
Profil
Wagenwäscher

Registriert: 03.2018
Beiträge: 38
Geschlecht: männlich
Fahrzeugmarke: 2015 R/T Shaker Stage1
Farbe: Granite Crystal Met.
PS: 381
#30Beitrag Re: Rückruf U60
Geronimo hat geschrieben:
So, gerade wieder aus Hamburg zurück.

U60 bei AH Lehmann erledigen lassen (Software-Update für Tempomat-Steuergerät aufgespielt).

Hoffe, nun ist erstmal Schluß mit den nervigen Rückrufen.

Nebenbei habe ich noch ein paar Fotos gemacht, vielleicht erkennt der eine oder andere Fahrer seinen Chally wieder.

Werde sie im "Challenger Begegnungen- Sehen und gesehen werden" Thread veröffentlichen.




Wie lange haben die denn gebraucht für das Update?


7. Aug 2018, 19:30
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de